Fuck You because I loved You
Gratis bloggen bei
myblog.de

People = Shit

Wie der Name des Blogeintrages schon sagt....Genau..das fühle ich im Moment...

Ich hör die ganze Zeit "People = Shit" von Slipknot <3 Einer meiner Lieblingsbands. Mein Tag war,ist und wird total scheiße. In der Schule hab ich mir das Bein incl. den Fuß gebrochen und bis es heilt dauert es 4-6 Monate. Mir wurde eine Schiene mit Schrauben in mein Bein gebohrt. Die Narben,die dadurch entstehen werden,werden vielleicht bleiben. Für immer. Ein paar mehr Narben an meinem Körper.Den Unterschied wird man nicht erkennen.

Mir gehts scheiße. Ich habe Schmerzen. Schmerzen im Herzen,in meinem Bein,im Bauch,im Kopf...einfach überall. Die Welt hasst mich und ich hasse Sie. Seit gestern fange ich mit jedem Menschen Streit an und ein Mensch hasst mich jetzt deswegen. Ich kann nichts dafür,dass ich so bin wie ich bin. Ich werde mich auch nie ändern. Nie. Egal für wen...

Ich habe höllische Kopfschmerzen,und es scheint so als ob sie nicht mehr verschwinden wollen. Sie fühlen sich anscheinend bei mir wohl. In meinem Kopf. Machen mich verrückt. Ich kann nicht mehr denken. Denken. Das konnte ich mal richtig bevor ich einen Menschen kennengelernt habe den ich jetzt liebe...

Grausam. Grausam was man Menschen alles antun kann,damit sie leiden. Ob sie wollen oder nicht. Ich muss mein Leben in den Griff bekommen. Ich bin schwanger. Ich will nicht schwanger sein. Nicht schon wieder...Es tut weh. Weh ständig runtergemacht zu werden. Nur weil man anders ist. So wie ich. Ich muss abstand halten. Von jedem. Ich kann es nicht. Aber ich muss...

Tja so ist es eben....

Ja,ein neues Layout...Ich mag es.

Tüff Tüff <3

Jenny

19.3.07 18:56
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen